Aktuelles

Veröffentlicht am Kategorien Aktuelles

Wir treten für eine humane und demokratische Gesellschaft ein

Wenn Kinder in der Schule beschimpft werden „DU JUDE!“
Wenn eine Kippa zu tragen, gefährlich wird,
wenn Synagogen überfallen und jüdische Gläubige erschossen werden (Paris, Pittsburgh),
dann sind dies alarmierende Zeichen dafür, dass totgeglaubte Dämonen wieder auferstehen.
Wenn Ausländer*innen als Sündenböcke gejagt werden, weil sie Fremde sind,
wenn Schwarze verfolgt werden, weil sie eine andere Hautfarbe haben,
dann zeigt dies, dass die Verankerung unserer humanen Werte nicht so solide ist, wie wir angenommen haben.
Solche Taten führen zu einem Werteverfall und zur Radikalisierung. Sie gefährden die Demokratie. → mehr „Wir treten für eine humane und demokratische Gesellschaft ein“

Veröffentlicht am Kategorien Aktuelles

Wir über uns

41. Samstagsgespräch in Köln

An der Veranstaltung können nur Mitglieder teilnehmen

Unser Verein hat das stolze Alter von über 22 Jahren erreicht. Entsprechend unterschiedlich ist auch das Alter der Zugehörigkeit der 65 Mitglieder. Neben den „ganz alten“ Gründungsmitgliedern und denjenigen, die kurz nach Vereinsgründung eingetreten sind, gibt es die, die im Laufe der Jahre hinzugekommen  sind, bis hin zu den vielen, die erst seit kurzem Mitglied sind. So stehen wir alle an unterschiedlichen  Punkten in der Auseinandersetzung mit unserer eigenen Lebensgeschichte – ein ganz zentrales Anliegen unserer Arbeit: manche befassen sich seit vielen Jahren mit ihr, während andere noch eher am Anfang  der Auseinandersetzung stehen.
→ mehr „Wir über uns“

Veröffentlicht am Kategorien Aktuelles

Willkommen auf der neuen Website

Neue Internet-Seite des Pakh ab sofort online

Der Arbeitskreis für intergenerationelle Folgen des Holocaust (ehem. Pakh e.v.) ist bereits seit 2006 mit einer eigenen Internetseite online. Da diese in vielen Punkten nicht mehr zeitgemäß war, haben wir uns zu einer kompletten Überarbeitung entschlossen. Das Resultat ist nun hier zu sehen.
In Zukunft werden aktuelle Informationen immer auf der Startseite zu finden sein. Die weiteren Informationen sind über eine übersichtliche Menüstruktur abrufbar.
Die englischsprachigen Seiten stehen im Moment noch nicht zur Verfügung, sind aber bereits in Arbeit und werden in Kürze folgen.